Superfinish

Bearbeitung von Wälzlagerrollen

Technische Daten

 

Werkstückdurchmesser:
Typ A: 14 – 50 mm
Typ B: 50 – 120 mm

Werkstücklänge:
Typ A: 12 – 60 mm
Typ B: 50 – 200 mm

 

Ansprechpartner

Herr Raphael Kusch

 

Superfinish-Maschinen

Wälzlager

 

Herr James Lospaluto

 

Sales USA

 

Anwendungen und Einsatzbereiche

 

Die Supfina RollerFlex 778 ist der Indus­trie­­standard bei der Superfinish-Einstech­­bearbeitung von Tonenrollen. Optional kann die Maschine für ­Zylinder- und Kegel­rollen ­ausgerüstet werden. In moder­nen Pendelrollen­lagern hängt die ­Steigerung von Leistungsfähigkeit und Tragzahl unmittelbar mit der Einhaltung definier­ter Oberflächenkenngrößen zusammen. Die hochproduk­­tive ­Supfina RollerFlex 778 spielt hier eine entscheidende Rolle.

Massenkompensierte Superfinish-­Geräte ermöglichen hohe Oszillations­requenzen und Amplituden.

Damit lassen sich in kürzester Zeit hohe ­Material­abträge realisieren. Das zweistufige Superfinish-Verfahren er­zeugt plateaubetonte Oberflächen mit definiertem Kreuzschliff, ­optimaler Form und Rundheit sowie hohem ­Traganteil.

Die integrierte Beladeeinheit ist flexibel und schnell auf unterschiedliche Werkstück­abmessungen einstellbar. Durch den gezielten ­Einsatz von NC-Stellantrieben werden Rüst­zeiten von unter 20 Minuten erreicht.

 

Details

NC-gesteuerte Superfinish-Einheiten

 

  • Zyklusabhängige Einstellung der ­Oszillationsfrequenz
  • Schnell reproduzierbare Radius­-einstellung bei Typwechsel
  • Für Teile > ∅ 50 mm Über­lagerungshub zur Bearbeitung beliebiger Querformprofile

 

Zweistufiges Superfinish-Verfahren

 

  • Erzeugung optimaler ­Oberflächenqualität
  • Verbesserte Standzeit der Werkzeuge

 

Wahlweise zwei oder vier Bearbei­tungs­stationen mit Servoantrieben

 

  • Zusätzliche Produktivität durch parallele Bearbeitung von zwei Werkstücken
  • Verbesserte Dynamik
  • Verkürzte Taktzeit

 

Flexibel einstellbarer Walzenstuhl

 

  • Schneller Rüstvorgang
  • Wenige Wechselteile

 

Großer Arbeitsbereich und Typenvielfalt

 

  • Geeignet für kleine, mittlere und große Serien
  • Optionale Bearbeitung von Zylinder- und Kegelrollen